Zum Hauptinhalt springen

Der Kreisverband Nordoberpfalz wird mit offenen Listen zur Wahl antreten

DIE LINKE. Bayern ermutigt Bürgerinnen und Bürger auf den offenen Listen der Partei für die Kommunalwahlen 2020 zu kandidieren. DIE LINKE Nordoberpfalz ermutigt daher auch Bürger in Weiden und in allen anderen Kommunen unserer Region auf den offenen Listen zu kandidieren.

Am kommenden Sonntag, den 27.01.2019 treffen sich die Kreisvorsitzenden der bayerischen Kreisverbände in Ingolstadt, um über die Aufstellung der Listen für die Kommunalwahl im Jahr 2020 zu beraten. Dabei ermutigen sie auch Externe, sich über die offene Liste aufstellen zu lassen, um gemeinsam für ein sozialeres Bayern zu kämpfen.

DIE LINKE. Bayern kann bei den kommenden Kommunalwahlen im Jahr 2020 erstmals flächendeckend in ganz Bayern antreten, um sich aktiv in die Politik der bayerischen Kommunen einzubringen. Der Schwerpunkt soll auf einer transparenten Politik liegen, die gemeinsam durch die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger, Bayern lebenswerter und sozialer für alle macht. Das heißt bezahlbare Mieten, eine gute Pflege und der Schutz der Umwelt, durch eine nachhaltige Umweltpolitik, auch in Bereichen wie dem Nahverkehr, die das Wohl der Bürgerinnen und Bürger vor finanzielle Interessen von Großkonzernen stellt. DIE LINKE. Bayern lädt hierzu solidarisch und sozial eingestellte Bürger*innen ein, sich auf der offenen Liste der Partei aufstellen zu lassen, um gemeinsam die Zukunft der bayerischen Kommunen mitzugestalten.


LINKS für die Nordoberpfalz

DIE LINKE Neustadt-Tirschenreuth
Linksjugend Nordoberpfalz (zu finden auf Facebook)

 

DIE LINKE in der Bundesrepublik

DIE LINKE Bundespartei
Linksfraktion im Bundestag

 

DIE LINKE in Europa

European Left / Europäische LINKE
LINKE im Europaparlament

 

Politische Bildung

Rosa Luxemburg Stiftung
Rosa Luxemburg Stiftung Bayern / Kurt Eisner Verein